Dies ist eine alte Version des Dokuments!


INICON COMPACT – Effektives Mind Management

Einstiegstraining für Unternehmer und Mitarbeiter
in gestaltenden und führenden Positionen


Wie funktioniere ich eigentlich? Warum schwebt so oft die Angst vor Fehlern oder Versagen wie ein Damoklesschwert über mir? Warum verbrauche ich mich körperlich und geistig bei der Erfüllung meiner Wünsche und Ziele?

Die komplexen Strukturen und Anforderungen des modernen Lebens führen zu starkem inneren Druck bei allen Menschen. Ein Aussteigen aus dem System ist fast unmöglich und würde den Druck nicht mildern.

Zeitgleich und mit gleicher Dringlichkeit fordern ständige Entscheidungen von uns einen klaren Kopf. Allein schon nur den Überblick zu wahren ist Schwerstarbeit. Wohlgefühl und Erfüllung scheinen auf Dauer unerreichbar. Das Hamsterrad des Leids verzehrt mit der Zeit auch unsere letzten Reserven.

Um (wieder) kraftvoll aus der Mitte, dem inneren Ruhepol heraus, agieren zu können, braucht es eine Umkehr. Sie ist ein intensiver Lernprozess, der sich in drei Schritten vollzieht:

Zum Ersten muss uns unser wahres Potenzial bewusst werden. Die Entscheidung, dieses Potenzial aktiv zu entfalten, ist der zweite Schritt. Als Drittes folgt der ständige Transfer in den Alltag. Wir lernen, immer kraftvoller von innen nach außen zu agieren. Dann leben wir im Einklang und Frieden mit uns und unserer Mitwelt und können dauerhaft erfolgreich sein ohne uns körperlich und geistig zu erschöpfen.

In diesem Workshop lernen Sie alltagstaugliche wirksame Mind-Management-Techniken kennen. Wir zeigen Ihnen auch, wie Sie das Erlernte in Situationen, die Sie täglich erleben, anwenden können.

Da die Neigung zu Verspannung und Stress auch mit innerer Haltung zu tun hat, wird im Kurs ebenfalls vermittelt, wie man mit gezielter Beeinflussung der eigenen Vorstellungskraft einen besseren Ausgleich finden kann. Der praktische Teil umfasst u.a. entlastende Körperübungen, Schulung der Wahrnehmung, Einbezug der Atmung sowie verschiedene Centering-Techniken.

Inhalt

  • Anatomie des Leids
  • Wie beendet man den Würgegriff der Angst?
  • Der innere Ruhepol als Kraftquelle
  • Emotionen haben und nicht sein
  • Über den Körper Emotionen gestalten
  • Stress als Chance?
  • Rechthaben oder funktionieren?
  • Der Ego-Check: Worum geht es mir eigentlich
  • Jenseits von Konzepten?

Zielgruppe


Unternehmer und Mitarbeitende, die alltäglich in ihrer professionellen und persönlichen Kompetenz gefordert sind und gerne Spitzenleistungen erbringen, ohne die damit oft einhergehende geistige und körperliche Überlastung in Kauf nehmen zu müssen.

Struktur der Fortbildung


Die Fortbildung umfasst 1 1/2 Tage und wird sowohl inhouse als auch extern durchgeführt. Ergänzend zu dem Seminar können u.a. folgende Einzelbetreuungsmodule gebucht werden:

  • Coaching für Teams
  • Einzelcoaching
  • Spezialprogramme

Termine

  • 30. April, ab 15 Uhr und 1. Mai, 9 - 17 Uhr
  • 17. Juni, ab 15 Uhr und 18. Juni, 9 - 17 Uhr
  • 12. Juli, ab 15 Uhr und 13. Juli, 9 - 17 Uhr

Ort


Hofgut Hohenkarpfen, www.hohenkarpfen.de im Schwarzwald

Kosten


925 Euro(inkl. 130 Euro für Verköstigung und Unterkunft); zzgl. MwSt.

Änderungen zu diesen Programm behalten wir uns vor. Wir werden Sie unverzüglich darüber informieren.

 
der_einstieg_inicon_compact.1331756719.txt.gz · Zuletzt geändert: 2012/03/14 21:25 von uwe